„Fanclub Ausflug ins Berchtesgadener Land“

.Nach gut 2 ½ Stunden Fahrt haben wir gegen Mittag die Strobl Alm in Anger im Berchtesgadener Land erreicht. Bei einem gemeinsamen Mittagessen im Biergarten, genossen wir die Aussicht und ließen es uns schmecken.

Nachdem wir anschließend unser Quartier in Anger-Jechling, in dem Gasthaus Sonnenhang bezogen haben,  besuchten wir das Hans –Peter Porsche TraumWerk Museum in Anger. Eine fantas-tische, gr0ßartige nostalgische Blechspielsammlung und einer 400 qm großen Modelleisenbahn – Panorama-Schauanlage, die Ihresgleichen sucht, einfach traumhaft.

Am Samstag ging es nach dem Frühstück zum Gut Aiderbichl nach Henndorf bei Salzburg. Nach einer ausgiebigen Besichtigung des großen Areals , (in dem viele ver-schiedene Tiere leben, die vernachlässigt ,ausgesetzt oder geschlachtet werden sollten, finden hier ihren Lebensabend ) sind wir direkt zum Red Bull Hangar 7 am Salzburger Flughafen gefahren.

Im Hangar 7 findet man eine einzigartige Sammlung von historischen Fluggeräten sowie Formel-1 Rennwagen, ein sehenswerter Besuch. Zum Abschluss unseres Ausfluges besuchten wir dann am Sonntag noch das Markus Wasmeier Freilichtmuseum in Schliersee.

Nach einem ausführlichen Rundgang und einer guten Brotzeit traten wir dann die Heimreise an und waren uns alle einig, dass dies wieder ein gelungener und sehr schöner Ausflug mit dem Fanclub gewesen ist.                                

Schreiben Sie uns

Wir werden uns bei Ihnen melden.